Barbara


Barbara
Барбара имя существительное:
Барбара (Barbara)

Англо-русский синонимический словарь. 2014.

Смотреть что такое "Barbara" в других словарях:

  • Barbara — ist ein weiblicher Vorname, selten auch Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Namenstag 3 Bärbele Treiben 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Barbara — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Bárbara (desambiguación). Placa en honor a Barbara en una plaza de París Barbara fue una cantante , compositora francesa nacida como Mónica …   Wikipedia Español

  • Barbara — may refer to:* Barbara (AN), a town in Italy * Saint Barbara, 3rd century martyr * Barbara of Portugal (1711–1758), Queen Consort of Spain * Barbara (singer), French singer * Barbara (film), 1998 Danish film directed by Nils Malmros * Barbara (TV …   Wikipedia

  • Barbara — Bárbara, ein eigenthümlicher Taufnahme für Personen weiblichen Geschlechtes, welchen man im gemeinen Leben im Hochdeutschen in Barbe und Bärbchen, im Oberdeutschen in Wawerle und Wahm, und in Preußen in Busch zu verstümmeln pflegt. Barbara Heller …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Barbara — Bar ba*ra, n. [Coined by logicians.] (Logic) The first word in certain mnemonic lines which represent the various forms of the syllogism. It indicates a syllogism whose three propositions are universal affirmatives. Whately. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Barbăra [1] — Barbăra (die Fremde). I. Heilige. 1) Sta. B., aus Nikomedien in Kleinasien, nach der Legende Tochter des Kaufmanns Dioskoros. Um sie vor unsittlichem Einfluß zu bewahren, ließ sie ihr Vater in einem einsamen Thurm erziehen. Hier fand Origenes… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barbăra [2] — Barbăra, 1) (Sta. B.), Bad bei Friesach (s.d. 1); 2) Insel im österreichischen Kreise Zara (Dalmatien); Fischerei; 3) Insel in der Nähe von Ceylon; 4) Stadt im Lande der Somaulis, so v.w. Berbera; 5) Nebenfluß des Formosa in Benin (Oberguinea);… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barbăra [3] — Barbăra (Log.), der 1. Schlußmodus in der 1. Figur, wo alle 3 Sätze allgemein bejahen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Barbăra — (»die Fremde«), Heilige, nach der Legende aus Nikomedia (Kleinasien) gebürtig, starb als Christin den Märtyrertod von der Hand ihres Vaters (um 237 oder 317). Sie gilt als Patronin der Krieger, insbes. der Artilleristen, der Bergleute und aller… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Barbara — Barbăra, Heilige, gest. als Märtyrerin um 240 zu Nikomedia, oder 306 zu Heliopolis in Ägypten, der Legende nach von ihrem eigenen Vater Dioskur enthauptet, der darauf vom Blitz getroffen ward; daher wird B. bei Gewittern angerufen, ist auch… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Barbara, St. — Barbara, St., Jungfrau und Martyrerin, von der die genaueren Daten fehlen; wird um ihre Fürbitte bei Gewitter und Feuergefahr angerufen, Schutzpatronin der Artilleristen; auf den franz. Kriegsschiffen heißt die Pulverkammer noch St. Barbe.… …   Herders Conversations-Lexikon

Книги

Другие книги по запросу «Barbara» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.